Springe zum Seiteninhalt
Inhaltsverzeichnis
Chiwalonka
Kleinsthunde-Netzwerk

chiwalonka_q_78_200x300.png 3d Printer
3d Printer

Inhaltsverzeichnis
Chiwalonka
Kleinsthunde-Netzwerk

chiwalonka_q_78_200x300.png     3d Printer
3d Printer

Chiwalonka vom Elfenwald

Mein Verein

Ich züchte erfolgreich Klein- und Kleinsthunde unter dem Namen „vom Elfenwald“ im DHS-VRZ e.V..

rassehundezucht_verein_banner_72dpi.png

Jeder Welpe erhält auf Wunsch von unserem Zuchtverein eine Ahnentafel in dem seine reinrassigen Eltern dokumentiert sind.

Vereine, die damit werben, das die unter ihrem Dach gezüchteten Rassen über hundert Jahre existieren, ohne das je Einkreuzungen erfolgen durften und die dabei eine geringe Gesamtpopulation aufweisen, haben heute vielfach das Problem, das die Liste der genetisch vererbten Krankheiten bei diesen „alten“ Rassen immer länger wird.

Dies wird dem Chiwalonka nicht passieren!

Schützt KleinsthundeBezugnehmend auf die Reportage des WDR vom 26.8.13 „Viel Rasse, volle Kasse - Das Geschäft mit der Hundezucht“, betreffend positiver Effekte durch Einkreuzungen, möchte ich hier meiner Zufriedenheit Ausdruck verleihen, dass auch andere mittlerweile diese Auffassung teilen.

Ich bemühe mich als Züchterin seit Jahrzehnten um Aufklärung, dass „Sinn machende“ Einkreuzungen positiv gesehen werden.

Vereine die diesen Weg mitgehen sind allerdings nicht beim VDH sondern bei Alternativverbänden zu suchen.

Dort sind die Regeln lockerer und Züchter haben mehr Freiheiten. Interessenten sollten sich vor dem Kauf eines Hundes sorgfältig informieren und danach erst den Züchter ihres Hundes aussuchen.

Der Hundeinteressent hat hier die Entscheidungsmacht wo die Zukunft der Hundezucht liegt.

Tiercharts - Pagerank Anzeige ohne Toolbar